MUDI Moppel - Happymudi - Infos rund um den ungarischen Schäferhund

Moppels Gesetze

(an die sich Border Button zu halten hat)


Bild "IMG2009-03-01_305_Moppel-Wasser.jpg"


  1. Wenn ich's mag,
    ist es meins.
  2. Wenn es von Herrchen oder Frauchen kommt,
    ist es meins.
  3. Wenn ich's im Maul habe,
    ist es meins.
  4. Wenn ich's Dir wegnehmen kann,
    ist es meins.
  5. Wenn ich's vor ner Weile schon mal gehabt habe,
    ist es meins.
  6. Wenn's meins ist, hast Du nie wieder ne Chance,
    dass es mal Deins wird.
  7. Wenn ich was zerkaue,
    sind alle Teile meins.
  8. Wenn's so aussieht, als ob es meins wäre,
    dann ist es meins.
  9. Wenn ich's zuerst gesehen habe,
    ist es meins.
  10. Wenn Du etwas weglegst, mit dem Du gespielt hast,
    ist es automatisch meins.
  11. Wenn´s weich ist und im Schlafzimmer steht,
    ist es mein Bett.
  12. Wenn es lecker ist und stinkt,
    ist es sowieso meins.
  13. Wenn es Menschenleckerfutter ist,
    ist es meins. Sowieso.
  14. Wenn es Dir gehört,
    ist es auch meins. Loslassen. Weg da!
  15. Wenn's kaputt ist,
    ist es Deins.

:finger:
Diese Gesetze werden von Mudi Moppel täglich überarbeitet und erweitert...
... tapferer Button!


Neues zum Thema "Moppel seins...":


Bild "http://www.happymudi.de/allerlei/galerien/Moppels-Apportier-Galerie-speziell/Moppel-Apport_X41_DoppelBall_800x.jpg"
Jeder andere Hund würde sich mit einem Ball zufrieden geben. Ich glaube, wenn ein dritter Ball im Spiel gewesen wäre, hätte er den auch noch irgendwie vereinnahmt.
Ein Moppel ist eben "anders". Er ist Chef und alles ist seins... :brille006: (glaubt er)










Druckansicht
Bild "ALLERLEI intern:LOGO_Happymudi_Grafik_120x.png"
Alle Rechte liegen beim Autor.
Copyright © 2003-2013 HAPPYMUDI.DE
www.SARAHSAHNI.DE & www.HAPPYMUDI.DE